hotel-bad-fuessing

Gesundheitsurlaub in Bad Füssing

Ein paar Tage Urlaub in Bad Füssing mit Wellness und Entspannung können Wunder wirken. Nutzen Sie während Ihres Gesundheitsurlaubs die Heilkraft des Bad Füssinger Thermalwassers, das aus rund 1.000 Metern Tiefe stammt. Das Thermalwasser mit einer Quelltemperatur von 56 Grad Celsius stärkt zusammen mit anderen therapeutischen Maßnahmen die Abwehrkräfte. Insbesondere bei rheumatischen Erkrankungen, Durchblutungsstörungen, bei Wirbelsäulenleiden und bei der allgemeinen Regeneration wirken die medizinischen Thermalbäder von Bad Füssing nachhaltig.

hotel-bad-fuessing

Thermen in Bad Füssing

100.000 Liter des 56°C heißen Schwefelwassers strömen pro Stunde frisch und wirkstoffreich aus 1000 Metern Tiefe in die mehr als 100 Therapie- und Entspannungsbecken der drei Thermen.

hotel-bad-fuessing

Naturheilverfahren

Die Natur heilt mit: Unsere Naturheilpraktikerin, die  viele Jahre bei Dr. Köhnlechner praktizierte, hilft Ihnen unter anderem bei Schmerzen des Bewegungsapparates, Arthrose und Rheuma.

hotel-bad-fuessing

Physiotherapie & Krankengymnastik

Bei Ihrem Aufenthalt in Bad Füssing können Sie Ihrem Körper auch mit Physiotherapie & Krankengymnastik etwas Gutes tun.